Weidegänse aus Tirol HEIMATSTÄTTERHOF Freiland Eier - Fleisch vom Pinzgauer Rind - ab Hof Bezirk Kufstein
Menü

Weidegänse aus Tirol HEIMATSTÄTTERHOF Freiland Eier - Fleisch vom Pinzgauer Rind - ab Hof Bezirk Kufstein

Auweg 11 6336 Langkampfen
Telefon: 0043 676 3496503

Abholung ab Hof:

Gänse, Rindfleisch und Hühner auf Bestellung
Hühnereier finden Sie 24 h an unserer Eier-Bude!

Die Rinder vom Heimatstätterhof

Nach dem Brand 2012 haben wir auf Mutterkuhhaltung umgestellt. Wir konnten nur einige wenige Jungtiere behalten. Umso stolzer sind wir, dass wir unsere kleine Herde aus eigener Kraft aufbauen können. Zur Zeit halten wir Kühe der Rassen Fleckvieh und Pinzgauer. Aufgrund der hervorragenden Fleischqualität der wunderschönen Pinzgauer werden wir in den nächsten Jahren die Herde mehr und mehr in diese Richtung weiterzüchten.

Bei der Mutterkuhhaltung werden die Kälber von ihren Müttern aufgezogen und leben bis zur Schlachtung im Herdenverband. Auch ein Stier lebt bei uns in der Herde. Die "Vermehrung" erfolgt so ganz natürlich.

Unsere Herde hat einen geräumigen Stall mit komfortablen Liegeboxen. Die Kälber haben Zugang zu einem seperaten Liegebereich, der dick mit Stroh eingesteut ist. Der Komfort für unsere Kühe findet in einer automatischen Viehputzbürste seinen Höhepunkt. Ein Dauerauslauf ist in Planung, aufgrund der Baustelle aber momentan nicht möglich.

Unsere Rinder lassen wir bei lokalen, kleinen Metzgern schlachten und vermarkten das Fleisch ab Hof. Das Fleisch der Pinzgauer ist sehr fein marmoriert und von hoher Qualität.

Die Schlachttermine sind noch unregelmäßig und werden hier auf der Homepage veröffentlicht. Sie können auch gerne mit uns Kontakt aufnehmen!

Die Rinder vom Heimatstätterhof